Hauptversammlung am 13. 04.2016 im Gasthaus Engel in Blitzenreute

um 20.00 Uhr sind alle Mitglieder, Freunde und Gönner recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

  • Begrüßung
  • Genehmigung der Tagesordnung
  • Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden
  • Tätigkeitsbericht des Spielleiters
  • Bericht des Schatzmeisters
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Aussprache zu den Berichten
  • Entlastungen
  • Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung sind spätestens eine Woche vor der Hauptversammlung schriftlich an den Vorsitzenden Hans-Peter Müller, Aspenweg 15, 88273 Fronreute zu richten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Theaterfreunde Blitzenreute e.V.

Wir sagen Danke!

Wir bedanken uns bei unseren Zuschauern für die tollen gemeinsamen Theaterstunden und freuen uns auf die Saison 2016 / 2017.

Wir sind schon wieder auf der Suche nach einem lustigen Stück für die neue Theaterzeit.

 

Informationen zu unserem Stück "Ruhestand und plötzlich war die Ruhe weg".

 

Sie wollen uns mal ihre Meinung sagen?
Gerne. Einfach hier klicken.

 

Ihre Theaterfreunde Blitzenreute e.V.

 

Danke an die            Volksbank Altshausen

 

Klaus war sichtlich überrascht  von der Geldspende der Volksbank Altshausen eG

Im Rahmen des Gewinnsparens schüttet die Volksbank Altshausen eG jährlich einen größeren Betrag an örtliche Vereine und soziale Einrichtungen aus. In diesem Jahr waren es über 30.000 EUR und unter anderem wurden kulturell aktive Vereine mit Kinder- und Jugendarbeit bedacht. Wir werden diese Geldspende in eine mobile Sound- und Lichtanlage investieren, um am Ferienprogramm und im Kinder- und Jugendbereich mehr Flexibilität zu haben.

Dankeschön.

Theaterfreunde                   im "alten Saustall"

Der neue Theaterstadel im "alten Saustall" in Blitzenreute neben dem Dorfgemeinschaftshaus ist im Endspurt und bald kann die Nutzung beginnen.

 

Wir sind aktuell in Planung für die Einweihungsparty.

Details folgen...